EN FR DE PT ES
[PT] - (+351) 918 795 674 | [DE] - (+351) 919 304 299

Portugal ist ein Reiseziel schlechthin für die Ausübung des Naturtourismus mit einem sehr reichen Naturerbe.

 

Die Mission des ICNF - Instituts für Natur- und Waldschutz - besteht darin, die Umsetzung von Natur- und Waldschutzmaßnahmen vorzuschlagen, zu überwachen und sicherzustellen, die auf Erhaltung, nachhaltige Nutzung, Aufwertung, Genuss und öffentliche Anerkennung der Umwelt abzielen natürliches Erbe.

Naturtourismusunternehmen sind Einrichtungen, die Touristen in klassifizierten Gebieten und / oder in dem von der Marke Natural.PT abgedeckten Gebiet Beherbergungsdienste anbieten sollen.

 

Diese Anerkennung basiert auf der Umsetzung und Einhaltung einer Reihe von Anforderungen und Kriterien für gute Umweltpraktiken und der Teilnahme an mindestens einem Projekt zum Schutz der Natur und der biologischen Vielfalt.

 

Die folgenden Typen können als Naturtourismusunternehmen anerkannt werden:

  • Hoteleinrichtungen;
  • Touristendörfer;
  • Touristenwohnungen;
  • Touristenorte (Resorts);
  • Entwicklung des Wohntourismus;
  • Tourismusunternehmen in ländlichen Gebieten;
  • Campingplätze und Wohnwagenstellplätze.

 

Um die von Traços D´Outrora erfüllten Anerkennungskriterien im Detail herauszufinden, besuchen Sie den folgenden Link:

https://www.icnf.pt/api/file/doc/19cc29741c732ddf

 

 

Genießen und buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt!

 

Umweltverantwortung macht den Unterschied.

 

 

 

Die Anerkennung von Tourismusunternehmen als Naturtourismus ergibt sich aus der Anwendung des Gesetzesdekrets Nr. 39/2008, das durch das Gesetzesdekret Nr. 80/2017 erneut veröffentlicht wurde.

 

Weitere Informationen finden Sie im ICNF-Institut für Naturschutz und Wälder: https://www.icnf.pt/

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *