EN FR DE PT ES
[PT] - (+351) 918 795 674 | [DE] - (+351) 919 304 299

ÜBER UNS

- KENNEN SIE UNS BESSER -

Traços d'Outrora - Turismo Rural, Lda., Im Besitz der Partner Isabel Fonseca und Horácio Pereira, befindet sich auf der Westseite der Serra da Freita im Dorf Trebilhadouro im Vale de Cambra auf einer Höhe von etwa 625 m. Seine strategische Lage ermöglicht einen privilegierten Blick auf das umliegende Gebiet, nämlich die Ria de Aveiro und den Atlantik. Im Jahr 2011 wurde Trebilhadouro als „Aldeia de Portugal“ eingestuft und umfasst eine Reihe von Dörfern, mit denen es historisches und patrimoniales Interesse teilt. Es ist ein kleines Dorf, in dem die Konstruktionen in einen zentralen Pfad eingepflanzt sind, der das gesamte Dorf und einen kleinen Bach durchquert. Unsere Häuser bestehen, wenn sie nicht in ländliche Gebiete integriert sind, aus Granitstein mit Mauerwerk und Holz.

 

Seine Requalifizierung basierte sowohl materiell als auch gestalterisch auf dem ursprünglichen Konstruktionsprinzip, ohne Identität oder Magie zu verlieren. Und dies brachte ihm die Auszeichnung IHRU - 2015 ein, die vom Institut für Wohnungsbau und Stadtsanierung verliehen wurde - die älteste nationale Auszeichnung im Bau- und Immobiliensektor in Portugal.

 

Wir sind der perfekte Ort, um die Natur zu genießen und neue Energie zu tanken, um einen unvergesslichen Aufenthalt in einer intimen Umgebung zu ermöglichen. Eisenbetten und antike Möbel, Tagesdecken aus Spitze und Leinenvorhänge, kombiniert mit Komfort, sind der perfekte Ort für ein paar Tage mit Familie oder Freunden.

 

Die Häuser sind nach den ehemaligen Eigentümern benannt und alle mit einem Schlafsofa, einem Kamin, Kabel-TV und Internet sowie einer voll ausgestatteten Küche ausgestattet.

LANDSCHAFT

- NATUR -

Diejenigen, die in Trebilhadouro ankommen, fühlen sich zu dem typischen Geist eines Beira-Dorfes zurückgekehrt, das mitten in den Bergen auf einer Höhe von etwa 625 Metern versteckt und vor den Winden aus dem Norden geschützt ist. Von der Spitze dieser Hügel aus können Sie das Meer und die Mündung des Aveiro sowie andere Städte an der Küste, das gesamte Cambra-Tal und die Serra da Freita sehen. Hier entsteht auch ein Bach, der in den Fluss Caima mündet und dessen Wasser zur Bewässerung der Felder der Nachbardörfer verwendet wird. Die Landschaft ist grün, mit terrassierten Hängen und Wasser als integrierendem Element.

 

Die Steinhäuser prägen die Ecken dieser Region des Landes. Mit seiner nördlichen Grenze an den Berghängen der Serra da Freita und einer unregelmäßigen Konfiguration ist die Landschaft durch die Hänge der Hügel und Hügel gekennzeichnet, von denen die Ausrichtungen Cumeeira-Lomba Gorda-Trebilhadouro und Barraca-Devesa hervorstechen.

Die Siedlungen befinden sich oberhalb der 600 Meter hohen Erhebung, verteilt über die Hänge den Hang hinunter.

Serra da Freita ist ein national klassifiziertes Gebiet und Teil des Natura 2000-Netzwerks.
Es ist ein mittelgroßes Berggebiet mit ozeanischem Einfluss und natürlichen Werten in Lebensräumen und seltenen Arten von Fauna und Flora.
Weitere Informationen finden Sie unter:

Erbe

- RÔGE PARISH -

Trebilhadouro gehört zur Gemeinde Rôge in der Gemeinde Vale de Cambra mit einer Fläche von 19 km2 und einer Bevölkerungsdichte von 102 Einwohnern / km2, die im Gegensatz zum Zentrum der Gemeinde mit 752 Einwohnern / km2 steht. In Rôge ist es möglich, sowohl aus baulicher als auch aus landschaftlicher Sicht ein reiches Erbe zu finden, nämlich die Kreuzfahrt von Rôge, einem Erbeelement aus dem XNUMX. Jahrhundert, und die angrenzende Kirche.

 

Nachdem das Dorf vor etwa 15 Jahren unbewohnt war, behielt es seine Struktur bei. Am Damm Duarte Pacheco, einem Ort der Freizeit, konnten wir uns von der Stille des Wassers des Flusses Caima mitreißen lassen. Eingebettet in ein steiles Tal bietet es wunderschöne Flusslandschaften, entlang derer alte Windmühlen und alte Brücken unentdeckt bleiben.

 

Vom Park der Kapelle von Nossa Senhora do Desterro, einem Pilgerort, können wir einen fantastischen Blick über die umliegende Landschaft genießen.
Kommen Sie und treffen Sie uns und genießen Sie einen unvergesslichen und bereichernden Aufenthalt!

PARTNERSCHAFTEN

- UNSERE PARTNER -

PARTNERSCHAFTEN

- UNSERE PARTNER -

UNSERE HÄUSER

- BESTER PREIS -

Matildes Haus

2 GÄSTE

Diese T1-Unterkunft befindet sich neben der Hauptstraße des Dorfes und besteht aus einem Wohnzimmer und einer Küche im Erdgeschoss.

BUCH JETZT AB 60 €
KONTAKTE

Schick uns eine Nachricht

Haben Sie Fragen oder müssen Sie uns aus irgendeinem Grund kontaktieren? Benutze das Formular!

Anschrift:

Trebilhadouro Platz

Stadt:

Vale de Cambra

E-Mail:

info@tracosdoutrora.com

    Name:


    E-Mail:


    Mensagem: